Baubetrieb
Bagger

Innovative Lösungen für das Baugewerbe.

Alles aus einer Hand.
Ein Partner. Viele Lösungen.

mehr
News

Ölpreise starten mit Gewinnen in die neue Woche
Schon am Freitag begannen die Ölwerte wieder zu zulegen, die Stimmung auf den Finanzmärkten hatte sich durch Lockerungen in der Metropolregion Shanghai deutlich verbessert und die Rohstoffwerte mit nach oben gezogen. Nachfragesorgen auf Grund der strikten, chinesischen Corona-Politik...

weiterlesen
Özdemir: Wälder sind unsere natürliche Klimaanlage
Der Bundesminister für Ernährung und Landwirtschaft, Cem Özdemir, hat auf der heutigen Sonderagrarministerkonferenz seine aktuellen waldpolitischen Vorhaben vorgestellt. Ziel des Ministers ist es, damit den Schutz der Wälder weiter voranzutreiben.   Cem Özdemir:...

weiterlesen
Pellets weiter im Preishoch
Starke Nachfrage im Mai und höhere Produktionskosten Berlin, 17. Mai 2022.  Die kriegsbedingten Auswirkungen auf die Energiepolitik sind auch am Pelletmarkt spürbar, wo im Mai noch keine Entspannung bei der Preisentwicklung festzustellen ist. Eine auch international sehr hohe...

weiterlesen
Ölpreise bleiben wankelmütig
Die Schwankungen der Ölwerte gehen weiter, es pendelt mal über mal unter die 105 US-Dollar je Barrel. Konjunkturlage in China sowie US-amerikanische Lagerbestände und das Gerangel um ein europäisches Ölembargo halten seit Wochen die Werte in Bewegung. Stiegen die...

weiterlesen
Flüssiggas - vielseitige Energie
Flüssiggas ist vielseitig verwendbar. Das Gas gilt als unabhängige, mobile Energie. In Deutschland nutzen ca. vier Millionen Menschen Flüssiggas, auch kurz LPG genannt. Das Gas dient zum Heizen von Wohnungen und Häusern. Auch Unternehmen oder landwirtschaftliche Betriebe nutzen...

weiterlesen
SHK-Branche: Politik setzt zu sehr auf Wärmepumpen
Der Hauptgeschäftsführer des Zentralverbands Sanitär Heizung Klima (ZVSHK) fordert mehr Freiräume bei der Heizungsmodernisierung. Helmut Bramann fürchtet, dass die Politik zu sehr auf Systeme wie die Wärmepumpe setze. Dafür fehlen seiner Meinung nach vor allem...

weiterlesen
824.000 t Pellets in Deutschland produziert
  Mit 824.000 t war die Pelletproduktion im 1. Quartal 2022 in Deutschland sehr hoch. Sie übertraf damit die Mengen der 1. Quartale in den Vorjahren. Der Exportanteil lag mit 11,9 Prozent dagegen unter den Werten der letzten vier Jahre. 2021 betrug der Jahresdurchschnitt dafür...

weiterlesen
Ölpreise erhalten abermals Aufwind durch die Politik
Ölpreise erhalten abermals Aufwind durch die Politik. Die USA hatten Teile Ihrer Ölreserven freigegeben um einen möglichen Ausfall Russlands bei der Ölversorgung abzumildern. Nun haben Sie allerdings angekündigt bereits in diesem Herbst diese Reserven wieder auffüllen...

weiterlesen
Kraftstoffpreise im April gesunken
Nach dem dramatischen Anstieg der Kraftstoffpreise im März hat sich die Situation an den Tankstellen im April etwas entspannt. Von einer Entwarnung kann jedoch noch lange nicht gesprochen werden. Wie die aktuelle ADAC Auswertung der Kraftstoffpreise in Deutschland zeigt, kostete ein Liter...

weiterlesen
1  2  3  4  5  6   ... [eine Seite weiter] [letzte Seite]